Das Rechenzentrum – der sichere Ort für Ihre Daten

Perfekte Voraussetzungen

Mit mittlerweile drei Rechenzentren haben wir die perfekten Voraussetzungen geschaffen, um Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Die Rechenzentren wurden so konzipiert und miteinander verbunden, dass wir Hochverfügbarkeitslösungen umsetzen können. So befinden sich die einzelnen Datacenter in unterschiedlichen Brandabschnitten und sind geographisch soweit voneinander entfernt, dass Sie voneinander unabhängig sind.
Die Kernpunkte sind:

  • unabhängige Stromversorgung
  • unabhängige Internetanbindung
  • unabhängige Klimatisierung

Dennoch sind diese mit vier redundanten Glasfasertrassen untereinander vernetzt, so dass ein Datenaustausch für Clustersysteme und Hochverfügbarkeitssystem gewährleistet ist.

Strategische Lage

Unsere Rechenzentren befinden sich im Deutscherrnkarree in Nürnberg, einem Businesszentrum im Herzen der Stadt. Nürnberg war bereits im Mittelalter eine blühende Handelsmetropole in der Mitte Europas. Was im Mittelalter seinen Anfang nahm, setzt sich auch heute im Kontext moderner Internet-Infrastruktur fort. In Nürnberg treffen und bündeln sich die Datenwege zwischen Ost und West, Nord und Süd – deutschlandweit und europaweit.

Der idealer Standort für Ihre Infrastruktur.

Anbindung

Unsere mehrfach redundanten Außenanbindungen, darunter direkte Verbindung zu den europäischen Haupt-Austauschknoten in Frankfurt, Amsterdam, London, München, Wien und Zürich gewährleisten optimale Erreichbarkeit im World Wide Web.

Hochverfügbarkeit

Durch eine unabhängige unterbrechungsfreie Stromversorgung mit Diesel-Aggregaten und mehrfacher Leitungseinspeisung unserer Lieferanten ist Ihre Infrastruktur auch dann noch in vollem Umfang erreichbar, wenn ein Versorger keinen Strom mehr liefert. Unsere Klimaanlagen sind nach dem n+2 Prinzip dimensioniert und garantieren jederzeit die Kühlung der Systeme in den Rechenzentren.

Perfekte Sicherheit

Moderne Zugangskontrollen, Videoüberwachungen sämtlicher Winkel, Brandfrüherkennungssysteme, Sicherheitsdienste sowie umfangreiche technische Sicherheitsmaßnahmen auf dem Campus sorgen zusammen mit geschulten und eingewiesenen Mitarbeiter für den optimalen 24/7 Schutz für Ihre geschäftskritischen Daten.

Gerade durch die Verteilung von Ihren Systemen auf die verschiedenen Rechenzentren können Sie ökonomisch wirksame Hochverfügbarkeitslösungen abbilden – das gelingt ohne Performanceeinbußen, die durch hohe Latenzen für Ihre Replikationen der Unternehmensdaten an verschiedenen Standorten entstehen, und ohne die Übermittlung Ihrer sicherheitskritischen Daten über öffentliche Medien.